FG Basis

Logo FG Basel
Blumen, Schmetterlinge, ein Hasi

Über die FG Basis

Die FG Basis bietet Kindern von vier bis acht Jahren ein pädagogisches Umfeld, in welchem sie ihrem Entwicklungsstand und ihren Neigungen entsprechend gefördert werden. Sie sind nicht in feste Altersgruppen eingeteilt, sondern werden dort abgeholt, wo sie tatsächlich stehen. Vom intuitiven Spielen bis zum systematischen Lernen kommen die Kinder auf verschiedenen Lernwegen mit dem zu vermittelnden Stoff in Kontakt. Die FG Basis vermittelt den Kindern vom ersten Tag an Freude am Lernen. Ein fliessender Übergang ersetzt den abrupten Wechsel zwischen Kindergarten und Schule und ermöglicht jedem Kind, in seinem eigenen Lerntempo Fortschritte zu erzielen. Englisch als Unterrichtsfach steht vom ersten Kindergarten an auf dem Stundenplan. Das vertrauensfördernde Umfeld und die Tagesstruktur unterstützen das Wohlbefinden des Kindes.

Die Tagesschule mit festen Unterrichts- und Betreuungszeiten ist ein weiteres Merkmal der FG Basis. Kinder finden im strukturierten Tagesablauf mit durchgehender Betreuung Sicherheit und Geborgenheit. Morgens haben sie Zeit, sich individuell in den Tag einzustimmen. Das Mittagessen wird gemeinsam mit einer Betreuungsperson eingenommen und im Anschluss an den Unterricht haben Kinder die Möglichkeit, ihre Hausaufgaben zu erledigen und am vielfältigen Betreuungs- und Clubprogramm teilzunehmen.

Blumenwiese

Unser Schulalltag in der Basis

Über die Punkte fahren
und den Schulalltag entdecken.

Landschaft

Morgenbetreuung

Um 7.30 Uhr heissen wir dich bereits am FG Basel willkommen. Wir spielen, malen, basteln oder lesen, bevor der Unterricht beginnt.

Morgenkreis

Im Morgenkreis begrüssen wir uns, ziehen das Tageskind und besprechen gemeinsam das Datum, das Wetter und die Jahreszeit. Wir singen, lesen vor oder feiern Geburtstage

Input

Wir probieren in einer Kleingruppe verschiedene Dinge aus und vertiefen unser Wissen mit Hilfe von Spielen, Lernmaterialien und kleinen Experimenten. Ausserdem kannst du auch Fächer wie Englisch, Textiles Gestalten, Turnen, Zeichnen, Portfolio oder Musik besuchen.

Znüni

Für die Pause bringst du dir ein möglichst gesundes Znüni mit. Wir besprechen, was ein gesundes Znüni ist und warum es wichtig ist, dass wir etwas essen und was wir zu uns nehmen. Dabei lesen wir etwas vor oder unterhalten uns miteinander.

Pause

In der 30-minütigen Pause hast du Zeit, mit allen Kindern draussen auf unserem tollen Spielplatz zu spielen. Ausserdem haben wir eine grosse Spielkiste, in welcher Bälle, Hockeyschläger u.v.m zu finden sind.

Kreissequenz

Nach der Pause besprechen wir zusammen Vorkommnisse der Pause und klären wenn nötig Meinungsverschiedenheiten. Wir singen, spielen und gestalten den Übergang zur nächsten Lernsequenz.

Klassenstunde

Für die Klassenstunde und das Klassenfeedback beschreiben oder malen wir Situationen, die zum Wohl der Klasse beobachtet wurden. Ausserdem besprechen wir auch die Regeln des Alltags, klären, was gut läuft oder wo noch Verbesserung möglich ist, und singen gemeinsam.

Input

Wir probieren in einer Kleingruppe verschiedene Dinge aus und vertiefen unser Wissen mit Hilfe von Spielen, Lernmaterialien und kleinen Experimenten. Ausserdem kannst du auch Fächer wie Englisch, Textiles Gestalten, Turnen, Zeichnen, Portfolio oder Musik besuchen.

Mittagessen

Montag, Dienstag und Donnerstag isst du mit deiner Klasse in den Räumen der Spielgruppe zu Mittag. Mittwoch und Freitag isst du in altersgemischten Gruppen mit den Betreuerinnen oder Betreuern des erweiterten Angebots in der hauseigenen Mensa.

Ausruhen, Spielen oder Hausaufgaben

Nach dem Zähneputzen erledigst du die Hausaufgaben mit Hilfe der Lehrpersonen oder den Betreuerinnen und Betreuern des erweiterten Angebotes direkt vor Ort, so dass du in der Regel ohne Hausaufgaben nach Hause gehen kannst. 

Nachmittagsunterricht

An zwei Nachmittagen hast du Nachmittagsunterricht.

Erweitertes Angebot

Nach dem offiziellen Unterricht kannst du deinen Nachmittag gestalten. Je nach Wochentag und Interesse wählst du deine Clubs, die dir einen interessanten und spannenden Nachmittag im Kreis deiner Freunde ermöglichen.
  • Morgenbetreuung

    Um 7.30 Uhr heissen wir dich bereits am FG Basel willkommen. Wir spielen, malen, basteln oder lesen, bevor der Unterricht beginnt.
  • Morgenkreis

    Im Morgenkreis begrüssen wir uns, ziehen das Tageskind und besprechen gemeinsam das Datum, das Wetter und die Jahreszeit. Wir singen, lesen vor oder feiern Geburtstage
  • Input

    Wir probieren in einer Kleingruppe verschiedene Dinge aus und vertiefen unser Wissen mit Hilfe von Spielen, Lernmaterialien und kleinen Experimenten. Ausserdem kannst du auch Fächer wie Englisch, Textiles Gestalten, Turnen, Zeichnen, Portfolio oder Musik besuchen.
  • Znüni

    Für die Pause bringst du dir ein möglichst gesundes Znüni mit. Wir besprechen, was ein gesundes Znüni ist und warum es wichtig ist, dass wir etwas essen und was wir zu uns nehmen. Dabei lesen wir etwas vor oder unterhalten uns miteinander.
  • Pause

    In der 30-minütigen Pause hast du Zeit, mit allen Kindern draussen auf unserem tollen Spielplatz zu spielen. Ausserdem haben wir eine grosse Spielkiste, in welcher Bälle, Hockeyschläger u.v.m zu finden sind.
  • Kreissequenz

    Nach der Pause besprechen wir zusammen Vorkommnisse der Pause und klären wenn nötig Meinungsverschiedenheiten. Wir singen, spielen und gestalten den Übergang zur nächsten Lernsequenz.
  • Klassenstunde

    Für die Klassenstunde und das Klassenfeedback beschreiben oder malen wir Situationen, die zum Wohl der Klasse beobachtet wurden. Ausserdem besprechen wir auch die Regeln des Alltags, klären, was gut läuft oder wo noch Verbesserung möglich ist, und singen gemeinsam.
  • Input

    Wir probieren in einer Kleingruppe verschiedene Dinge aus und vertiefen unser Wissen mit Hilfe von Spielen, Lernmaterialien und kleinen Experimenten. Ausserdem kannst du auch Fächer wie Englisch, Textiles Gestalten, Turnen, Zeichnen, Portfolio oder Musik besuchen.
  • Mittagessen

    Montag, Dienstag und Donnerstag isst du mit deiner Klasse in den Räumen der Spielgruppe zu Mittag. Mittwoch und Freitag isst du in altersgemischten Gruppen mit den Betreuerinnen oder Betreuern des erweiterten Angebots in der hauseigenen Mensa.
  • Ausruhen, Spielen oder Hausaufgaben

    Nach dem Zähneputzen erledigst du die Hausaufgaben mit Hilfe der Lehrpersonen oder den Betreuerinnen und Betreuern des erweiterten Angebotes direkt vor Ort, so dass du in der Regel ohne Hausaufgaben nach Hause gehen kannst. 
  • Nachmittagsunterricht

    An zwei Nachmittagen hast du Nachmittagsunterricht.
  • Erweitertes Angebot

    Nach dem offiziellen Unterricht kannst du deinen Nachmittag gestalten. Je nach Wochentag und Interesse wählst du deine Clubs, die dir einen interessanten und spannenden Nachmittag im Kreis deiner Freunde ermöglichen.

Unser Schulalltag in der Basis

  • Morgenbetreuung

    Um 7.30 Uhr heissen wir dich bereits am FG Basel willkommen. Wir spielen, malen, basteln oder lesen, bevor der Unterricht beginnt.
  • Morgenkreis

    Im Morgenkreis begrüssen wir uns, ziehen das Tageskind und besprechen gemeinsam das Datum, das Wetter und die Jahreszeit. Wir singen, lesen vor oder feiern Geburtstage.
  • Input

    Wir probieren in einer Kleingruppe verschiedene Dinge aus und vertiefen unser Wissen mit Hilfe von Spielen, Lernmaterialien und kleinen Experimenten. Ausserdem kannst du auch Fächer wie Englisch, Textiles Gestalten, Turnen, Zeichnen, Portfolio oder Musik besuchen.
  • Znüni

    Für die Pause bringst du dir ein möglichst gesundes Znüni mit. Wir besprechen, was ein gesundes Znüni ist und warum es wichtig ist, dass wir etwas essen und was wir zu uns nehmen. Dabei lesen wir etwas vor oder unterhalten uns miteinander.
  • Pause

    In der 30-minütigen Pause hast du Zeit, mit allen Kindern draussen auf unserem tollen Spielplatz zu spielen. Ausserdem haben wir eine grosse Spielkiste, in welcher Bälle, Hockeyschläger u.v.m zu finden sind.
  • Kreissequenz

    Nach der Pause besprechen wir zusammen Vorkommnisse der Pause und klären wenn nötig Meinungsverschiedenheiten. Wir singen, spielen und gestalten den Übergang zur nächsten Lernsequenz.
  • Klassenstunde

    Für die Klassenstunde und das Klassenfeedback beschreiben oder malen wir Situationen, die zum Wohl der Klasse beobachtet wurden. Ausserdem besprechen wir auch die Regeln des Alltags, klären, was gut läuft oder wo noch Verbesserung möglich ist, und singen gemeinsam.
  • Input

    Wir probieren in einer Kleingruppe verschiedene Dinge aus und vertiefen unser Wissen mit Hilfe von Spielen, Lernmaterialien und kleinen Experimenten. Ausserdem kannst du auch Fächer wie Englisch, Textiles Gestalten, Turnen, Zeichnen, Portfolio oder Musik besuchen.
  • Mittagessen

    Montag, Dienstag und Donnerstag isst du mit deiner Klasse in den Räumen der Spielgruppe zu Mittag. Mittwoch und Freitag isst du in altersgemischten Gruppen mit den Betreuerinnen oder Betreuern des erweiterten Angebots in der hauseigenen Mensa.
  • Ausruhen, Spielen oder Hausaufgaben

    Nach dem Zähneputzen erledigst du die Hausaufgaben mit Hilfe der Lehrpersonen oder den Betreuerinnen und Betreuern des erweiterten Angebotes direkt vor Ort, so dass du in der Regel ohne Hausaufgaben nach Hause gehen kannst.
  • Nachmittags­­­unterricht

    An zwei Nachmittagen hast du Nachmittagsunterricht.
  • Erweitertes Angebot

    Nach dem offiziellen Unterricht kannst du deinen Nachmittag gestalten. Je nach Wochentag und Interesse wählst du deine Clubs, die dir einen interessanten und spannenden Nachmittag im Kreis deiner Freunde ermöglichen
Blumen, Schmetterlinge, ein Hasi

Impressionen

Organigramm

Unser Team

Eveline Förster

Eveline Förster

Klassenlehrperson FG Basis

eveline.foerster@fg-basel.ch

Gözde Polat

Gözde Polat

Lehrperson Englisch

goezde.polat@fg-basel.ch

Jana Gersl

Jana Gersl

Praktikantin FG Basis

jana.gersl@fg-basel.ch

Julia Demuth

Julia Demuth

Lehrperson FG Basis

julia.demuth@fg-basel.ch

Kelly Kemp

Kelly Kemp

Klassenlehrperson FG Basis

kelly.kemp@fg-basel.ch

Lea Gersl

Lea Gersl

Klassenlehrperson FG Basis und Lehrperson Musik

lea.gersl@fg-basel.ch

Valerie Schaub

Valerie Schaub

Lehrperson Textiles Gestalten

valerie.schaub@fg-basel.ch

Yvonne Lacher

Yvonne Lacher

Lehrperson Englisch

yvonne.lacher@fg-basel.ch

Unser Team

  • Eveline Förster

    Eveline Förster

    Klassenlehrperson FG Basis eveline.foerster@fg-basel.ch
  • Gözde Polat

    Gözde Polat

    Lehrperson Englisch goezde.polat@fg-basel.ch
  • Jana Gersl

    Jana Gersl

    Praktikantin FG Basis jana.gersl@fg-basel.ch
  • Julia Demuth

    Julia Demuth

    Lehrperson FG Basis julia.demuth@fg-basel.ch
  • Kelly Kemp

    Kelly Kemp

    Klassenlehrperson FG Basis kelly.kemp@fg-basel.ch
  • Lea Gersl

    Lea Gersl

    Klassenlehrperson FG Basis und Lehrperson Musik lea.gersl@fg-basel.ch
  • Valerie Schaub

    Valerie Schaub

    Lehrperson Textiles Gestalten valerie.schaub@fg-basel.ch
  • Yvonne Lacher

    Yvonne Lacher

    Lehrperson Englisch yvonne.lacher@fg-basel.ch
Blumenwiese